Marker F12 Tour EPF Bindings 110mm black/wh/green

Artikelnummer: SK0488

Kategorie: Bindungen

SIZE

ab 279,00 €

inkl. 22% USt. , versandfreie Lieferung

Alter Preis: 349,00 €
knapper Lagerbestand

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Tour F12 EPF

Touring / Backcountry

Die logische Erweiterung in der Touring-Kollektion. Alle bewährten Features der Tour F12 kombiniert mit der Power des EPF Rahmens. Damit wird auch der breiteste Tourenski in jedem Gelände beherrschbar. Die verbesserte Kraftübertragung erleichtert die Schwungsteuerung in allen Schneebedingungen.


Tour F12 EPF [Characteristic]

Data:Tour F12 EPF

DIN Range:4.0 - 12.0

Recom. Skier's Weight:< 120 kg
Stand height w/o ski:36 mm

Toe system:Triple Pivot Light

AFD Gliding Plate:Edelstahl, höhenverstellbar

Step-in Heel:Hollow Linkage

EPS System:X

Weight (Pair): 2150 g (S), 2180 g (L)

Color Combinations:

· black - white - green

· white - black - blue

 Technology[Funktionen]

+ BACKCOUNTRY TECHNOLOGY

Die in der Duke integrierte Aufstiegshilfe ermöglicht leichtes Wechseln zwischen Ride und Hike Funktion. Die Steighilfe ist mit 0°, 7° und 13° einstellbar. Während der Abfahrt ist der BCT Funktionshebel vor unabsichtlichem Öffnen gesichert. Im Aufstiegsmodus wird die Bindung um 40 mm nach hinten geschoben. Dadurch ist der Ski besser ausbalanciert, Spitzkehren werden erleichtert.

+ EPF - EXTENDED POWER FRAME

Der Kraftverstärker! Der neue, extrabreite und exklusiv für die neue Duke EPF entwickelte Power Frame bietet atemberaubende Kraftübertragung und Fahrleistung in allen Bedingungen. Empfohlen für Skibreiten über 88 mm.

+ AFD EDELSTAHL

Alle MARKER Bindungen sind mit einer beweglichen AFD (anti friction device) ausgerüstet und garantieren damit eine hochpräzise Auslösung, nahezu unbeeinträchtigt von Schmutz, Schnee und Eis! Eine individuelle Anpassung der AFD auf den Einsatzbereich sorgt für perfekte Funktionalität – sei es im Rennbetrieb, bei Kinderbindungen, oder auf Skitour.

+ HOLLOW LINKAGE HEEL

Auch die Ferse wurde von Grund auf neu entwickelt, um optimalen Halt für alle Arten von Alpin- und Tourensohlen zu gewährleisten. Die Aluminium Hohlachse spart Gewicht und maximiert die Torsionssteifigkeit. Diese sehr robuste Fersenkonstruktion ist bestens gerüstet für härteste Beanspruchungen.

+ TRIPLE PIVOT LIGHT TOE

Der neu entwickelte, besonders kompakte Vorderbacken besitzt eine quer liegende Feder. Zusammen mit der Gleitplatte sorgen die in den Sohlenhaltern integrierten Gleitstücke für besonders exaktes Auslöseverhalten, vergleichbar mit sämtlichen anderen MARKER Bindungen. Warum sollten Tourengeher und Freestyler hier Kompromisse eingehen? Eine Aluminium Brücke auf der Oberseite versteift die Konstruktion zusätzlich, ohne für unnötiges Gewicht zu sorgen.

+ TOURING BRAKE

The brakes can easily be removed – even by the end user. Just remove the two fixation screws, slide off the brake, remove the brake arm, and re-install the heel spacer. The wide platform for the boot provides power transmission. Standard safety straps available on the market are adaptable to the F10 and F12 Tour models.